Pages Menu
Facebook
Categories Menu

Yogatherapie

Bitte siehe auch die Information zum Begriff „Yogatherapie“ am Ende der Seite !

In der Yogatherapie wird mit Mitteln des Yoga und Ayurveda ganzheitlich an der Gesundheit des Individuums gearbeitet.

Durch die vielfältigen und wirkungsvollen Techniken des Yoga (Körperübung, Atemschulung, Meditation und körperliche Reinigungstechniken), einer optimalen Anpassung der Denkweise, der Ernährung und des Lebensstils und die Gabe natürlicher Kräuter & Pflanzenextrakte stimulieren die Anpassungsfähigkeit des gesamten Organismus sowie dessen Selbstheilungskapazitäten.

 

 

Yogatherapie kann unterstützend bei einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt werden. Besonders wohltuend wirkt sie sich aus auf:

Schlafstörungen, Schmerzen im Stütz- & Bewegungsapperat, Verdauungsprobleme, hormonelle Störungen und Störungen des respiratorischen Atmungssystems, Wechseljahrsbeschwerden & PMS und zur Unterstützung bei Stress / Depression / Burnout Syndrom

 

Falls du Interesse an einer Yogatherapie hast, so schreibe uns einfach eine eMail oder rufe an. Gerne können wir einen Beratungstermin vereinbaren. Wir freuen uns auf dich !

 

Bitte beachten:

Durch Yogatherapie stelle ich keine Diagnose und gebe keine Heilversprechen. Yogatherapie ersetzt nicht die fachliche Beratung durch einen Arzt, Heilpraktiker o.Ä., sondern sieht sich als komplementäre, begleitende Therapieform.

Print Friendly, PDF & Email